1. Registrieren

Jordanien Tripguru-Guides

Gratis Tripguru-Guide für Jordanien

9 Stimmen

Jordanien Adventure-Guide

erstellt von martin_F am 2012-08-09

Jordanien Adventure-Guide
Kamelreiten als spannendstes Erlebnis im Wüstenstaat? Weit gefehlt! Jordanien hat sich in den letzten Jahren als Weltführer in Sachen Eco- und Adventure-Urlaub etabliert. Unzählige Activity-Angebote verleiten Jordanien-Reisende dazu, die spektakuläre Landschaft des Landes auf unkonventionelle Weise zu erkunden. Ob in Wüsten, Canyons oder am Roten Meer – angesagt ist, was Adrenalin freisetzt! Von der Jeep-Safari bis zum Wüstenflug im motorisierten Ultraleicht-Hängegleiter.

Jordaniens Adventure-Hotspot ist der Süden des Landes. Nur eine Autostunde liegen die spektakuläre Wüstenlandschaft des Wadi Rum und die Wassersport-Hochburg Aqaba am Roten Meer auseinander.

Im Wadi Rum heben frühmorgens Heißluftballons zu Wüsten-Überflügen ab. Ein Erlebnis, das nur noch ein Ausflug mit dem Microlight-Flieger (motorisierte Hängegleiter) toppen kann. Der luftige Trip - auf einer Unterlage nicht größer als ein Sitzkissen - gilt als letzter Schrei des jordanischen Abenteuer-Tourismus.

Freilich lässt sich die faszinierende Sandwüste mit ihren bizarren Felsformationen (Freeclimber aufgepasst!) auch auf ebener Erde erkunden – per Jeep, Wanderung oder Kamelkarawane, wie „Lawrence von Arabien“ es Anfang des 20. Jahrhunderts im Auftrag des Britischen Empire sowie später im gleichnamigen Film-Epos tat. Viele der geführten Touren werden von einheimischen Beduinen geleitet. Wer einmal eine Wüstennacht im Freien verbringen will, kann in deren Zeltlagern nächtigen. Anlaufstelle für sämtliche Tour-Buchungen ist das neue Visitor Center am Eingang des Wadi Rum.

In der Hafenstadt Aqaba dreht sich alles ums Wasser. Das Eldorado internationaler Taucher, Wassersportler und Sonnenanbeter besticht mit einem 20km langen Sandstrand, der sich bis zur Grenze Saudi-Arabiens zieht. Vorgelagerte Korallenriffe verzücken Taucher und Schnorchler auf ihren Unterwasserausflügen (Vorsicht: ein Trip ans supersalzige Tote Meer sollte besser davor stattfinden, denn selbst kleinste Schnittwunden vom Korallentauchen sind äußerst schmerzhaft). Über einen der beliebtesten Tauchgründe verfügt der Royal Diving Club, 17km südlich von Aqaba.

Wer sein Glück nicht unter sondern auf dem Wasser findet und auf motorisierte Horsepower vertraut, hat ebenfalls reichlich Auswahl: Wasserski, Scooter, Jet Ski, Bootstouren und Parasailing-Trips (mittels Motorboot in der Luft gehaltener Fallschirm) können bei diversen Anbietern gemietet und gebucht werden.

Zum Erkunden der Hauptstadt Amman und ihrer Umgebung im Norden des Landes bieten sich geführte Radtouren an. Cycling Jordan etwa, verhilft dem Radfahren – in Jordanien eine Nischensportart – seit Jahren zu größerer Popularität.

Geheimtipp und Höhepunkt eines jordanischen Abenteuerurlaubs ist das Wadi Mujib, das am tiefsten gelegene Naturreservat der Welt. Die wasserdurchtoste Felsenschlucht führt von einem Bergmassiv bis zum Toten Meer hinab und ist wie geschaffen für prickelnde Kletter- und Canyoning-Touren.

Ein Stück weiter südlich (über den Desert Highway erreichbar) befindet sich eine weitere spektakuläre Canyon-Landschaft. Das Dana-Biosphärenreservat gilt als Paradies für Wanderer, die abseits touristischer Trampelpfade die perfekte Abgeschiedenheit suchen. Die schroffen Täler und Berge des Dana-Naturschutzgebiets erstrecken sich über 300 Quadratkilometer. Sie sind Heimat seltener Pflanzen und vieler Vogel- und Tierarten wie Antilopen und Wölfe.

Tipp: Jordaniens Wadi Rum-Wüste ist das neue Mekka für alle Fallschirmspringer. Nach einem fulminanten Einstand im Juni 2012 wird SkydiveJordan zum jährlichen Sommer-Treffen der internationalen Szene. Anfänger wie Profis können sich tagelang dem freien Fall auf Jordaniens einzigartige Fels- und Dünenlandschaft hingeben. Weitere Infos unter: http://skydivejordan.com/
  • 1
    Heißluftballonfahrt im Wadi Rum

    1 Stimmen

    Tour / Activity

    Der Tag beginnt im Wadi Rum. Die Sonne zeigt ihre ersten Strahlen, die Natur erwacht im selben Mo...

  • 2
    Microlight-Flüge im Wadi Rum

    1 Stimmen

    Tour / Activity

    Microlights sind motorisierte Hängegleiter, die maximal zwei Personen in luftige Höhen befördern....

  • 3
    Jeep-, Kamel- und Wandertouren in der Wadi Rum Wüste

    1 Stimmen

    Tour / Activity

    „Unermesslich, vom Echo widerhallend, göttlich“ - so hat Lawrence von Arabien diese Wüstenlandsch...

  • 4
    Tour mit Beduinen im Wadi Rum

    1 Stimmen

    Tour / Activity

    Es gibt noch immer eine Möglichkeit, direkt mit einem bestimmten Beduinen Ihren Aufenthalt zu org...

  • 5
    Freeclimbing im Wadi Rum

    1 Stimmen

    Tour / Activity

    Im Wadi Rum gibt es die Möglichkeit zum Freeclimbing. Allerdings gibt es keine ausgewiesenen oder...

  • 6
    Übernachten im Beduinenzelt im Wadi Rum

    1 Stimmen

    Tour / Activity

    Die einzig zünftige Art, im Wadi Rum zu übernachten: im Beduinenzelt draußen in der Wüste (mit Ab...

  • 7
    Tauchen in Aqaba (Royal Diving Club)

    4 Stimmen

    Tour / Activity

    In Aqaba: Der beste Spot für Schnorchler liegt an diesem Strand. In Aqaba bieten mehrere Tauchclub...

  • 8
    Wasserski und Scooter in Aqaba

    1 Stimmen

    Tour / Activity

    Die großen Hotels in Aqaba, die direkt am Wasser liegen (Mövenpick, Aquamarina I, Intercontinenta...

  • 9
    Biketouren mit Cycling Jordan

    3 Stimmen

    Tour / Activity

    Gut gestärkt geht's rauf aufs Rad, um die Umgebung Ammans zu erkunden. Jordanien ist aus Biker-Si...

  • 10
    Canyoning im Wadi Mujib

    1 Stimmen

    Tour / Activity

    Fährt man die Uferstraße an dem Hotelkomplex vorbei, kommt man nach etwa 25 km zum Wadi Mujib. Wa...

  • 11
    Wandern im Canyon-Biosphärenreservat Dana

    1 Stimmen

    Tour / Activity

    Die Königliche Gesellschaft für Naturschutz (RSCN) betreibt die Naturschutzgebiete des Landes. Ma...

zurück zum Anfang

Kommentare zu Jordanien Adventure-Guide

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

    MEIN TRIP-PLANER

    0

    Ort hinzugefügt zu

    Wie du deinen Trip planst