London Tripguru-Guides

Gratis Tripguru-Guide für London

3 Stimmen

Hollywood in London - Ein Streifzug durch berühmte Filmkulissen

erstellt von christoph-pfaff am 2016-06-24

Hollywood in London - Ein Streifzug durch berühmte Filmkulissen

Eines mal vorweg: Im Prinzip ist ganz London eine einzige große Filmkulisse. Die vielen kleinen Pub-Alleys, die großen Plätze, die Parks, das Wasser und vor allem die bekannten Sehenswürdigkeiten – es würde sich fast alles als Drehort für einen Action-Blockbuster oder eine romantische Liebeskomödie anbieten. Damit du dich auf der Suche nach den filmischen Kulissen nicht verirrst, haben wir für dich die großen Highlights herausgesucht und eine schöne Stadttour ausgearbeitet.

Startpunkt der Tour ist der zentral gelegene Big Ben. Der knapp 100 Meter hohe, goldbraune Glockenturm ist nicht nur eines der Must-Sees in London, sondern eben auch ein gern verwendetes Motiv für so manchen internationalen Filmklassiker. Allen voran steht hier „007 jagt Dr. No“. Der allererste James-Bond-Film aus dem Jahr 1962 wurde in Russland, Jamaika und eben auch hier in London gedreht.

Die nahe liegende Westminster Bridge über die Themse führt dich zur Waterloo Station, dem berühmten Kopfbahnhof, der unter anderem als Kulisse für Schauspieler Matt Damon diente. Im dritten Teil seiner „Bourne“-Reihe „Das Bourne-Ultimatum“ trifft sich Jason Bourne mit einem britischen Journalisten in der Waterloo Station. Dramatisches Detail: Der Reporter wird mitten in der Bahnhofshalle erschossen.

Ein bisschen romantischer wird es dann am wuseligen Piccadilly Circus. In den Straßen rund um den Brunnenplatz und die berühmte, blinkende Werbetafel wurden viele Szenen für die Liebeskomödie „Notting Hill“ gedreht, in der sich Julia Roberts und Hugh Grant nach anfänglichen Schwierigkeiten ineinander verlieben. Wenn du Lust hast, kannst du auch in den gleichnamigen Stadtteil Notting Hill am Westende des Hyde Park fahren und dich dort in den ruhigen Gassen und bunten Vorgärten umschauen. Hier wurde übrigens auch „Match Point“ gedreht, ein Film von Woody Allen über ein in die Jahre gekommenes Tennisidol.

Zurück in der Stadt wirst du ein echtes Highlight im Bahnhof Kings Cross erleben. Hier verschwimmen nämlich Realität und Fiktion. An der gelbbraunen Wand steht „Platform 9 ¾“, was eine Anspielung auf Harry Potter ist. Im Film hält hier der Hogwart-Express, den man nur erreicht, wenn man wie von Geisterhand durch eine Steinwand schlüpft. Als lustiges Gimmick steht dort ein Gepäckwagen, der schon zur Hälfte in der Wand verschwunden ist.

Das Wandeln auf den Spuren von Harry Potter geht sogar noch weiter: Der Eingang zur sogenannten „Winkelgasse“, in der Harry seinen Zauberstab kauft, befindet sich angeblich in einem Pub an der Charing Cross Road, die vom Trafalgar Square abgeht. Hier wirst du aber vergeblich nach den bekannten Orten aus dem Film suchen, die Szenen wurden nämlich in Wirklichkeit im Leadenhall Market, einer überdachten Markthalle im Osten Londons, gedreht.

Etwa 20 Minuten Fußweg entfernt steht Londons älteste Kirche St. Bartholomew-the-Great aus dem Jahr 1123. Der romanische Stil und die Verzierungen an Fenstern und Wänden sind einmalig und absolut sehenswert. Es gibt also keinen passenderen Ort für ein historisches Filmprojekt wie „Shakespeare in Love“. Tatsächlich wurden einige Szenen hier gedreht.

Kirchlich hat London noch ein weiteres Superlativ zu bieten: In St. Paul’s Cathedral, zusammen mit Westminster Abbey die größte Kirche der Metropole, befindet sich das Grab von Thomas Edward Lawrence, der als „Lawrence von Arabien“ berühmt wurde. Der gleichnamige Film ehrt das Lebenswerk dieses Mannes – und so ist St. Paul’s Cathedral ein gleichermaßen monumentaler wie historischer Abschluss dieser Tour.
  • 1
    Big Ben

    221 Stimmen

    Sehenswürdigkeit

    Der Name Big Ben (engl. Kurzform für „großer Benjamin“) bezeichnet die mit 13,5 t Gewicht schwers...

  • 2
    Waterloo

    2 Stimmen

    Bahnhof

    Waterloo Station ist eines der wichtigsten Drehkreuze im Verkehrsalltag von London, hier fahren F...

  • 3
    Piccadilly Circus

    180 Stimmen

    Sehenswürdigkeit

    Piccadilly Circus ist eine Straßenkreuzung und ein öffentlicher Platz im Londoner West End. Er wu...

  • 4
    Notting Hill

    71 Stimmen

    Stadtviertel

    Den Stadtteil im Londoner Westen, unweit der nordwestlichen Ecke des Hyde Parks, kennt wohl jeder...

  • 5
    London King's Cross

    5 Stimmen

    Bahnhof

    Der Bahnhof Kings Cross ist neben Waterloo ein weiterer Hauptbahnhof in Londons Innenstadt. Er is...

  • 6
    Trafalgar Square

    102 Stimmen

    Sehenswürdigkeit

    Der Trafalgar Square ist ein großer Platz in der Mitte Londons, als dessen eigentliches Zentrum e...

  • 7
    Leadenhall Market

    6 Stimmen

    Geschäft

    Leadenhall Market ist ein überdachter Markt in der City of London, der seit 1972 als Grade-II*-Ba...

  • 8
    St Bartholomew-the-Great

    3 Stimmen

    Sehenswürdigkeit

    Die Kirche St. Bartholomew-the-Great ist eine anglikanische Kirche in West Smithfield in der City...

  • 9
    St Paul’s Cathedral

    128 Stimmen

    Sehenswürdigkeit

    Die St.-Pauls-Kathedrale (St Paul’s Cathedral) ist eine Bischofskirche in London. Sie liegt im St...

zurück zum Anfang

Kommentare zu Hollywood in London - Ein Streifzug durch berühmte Filmkulissen

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

    MEIN TRIP-PLANER

    0

    Ort hinzugefügt zu

    Wie du deinen Trip planst