1. Registrieren

Bregenz Tripguru-Guides

Gratis Tripguru-Guide für Bregenz

3 Stimmen

24 Stunden in Bregenz

erstellt von Gast am 2012-01-11

24 Stunden in Bregenz

Bregenz liegt im hintersten Winkel Österreichs - und doch in einer der schönsten Gegenden des Landes. Eingebettet zwischen seinem "Hausberg", dem Pfänder, und dem Ufer des wunderschönen Bodensees, liefert es jeden Sommer eine einzigartige Kulisse für die Besucher der Bregenzer Festspiele. Doch auch wenn dir Opern eher Bauchweh als Freude bereiten - ein Kurztrip in die Vorarlberger Landeshauptstadt lohnt!

Das Theatercafé am Kommarktplatz ist ein idealer Ort für den Start deiner Bregenz-Städtereise. Hier kann man besonders gut frühstücken - falls du schon zu früher Stunde deine Zuckerreserven auffüllen willst, hält die hauseigene Konditorei reichlich Sündiges bereit.

Nur ein Stück weiter Richtung Ufer triffst du auf eine weitere Gelegenheit, zu deiner Frühstücksmilch zu kommen: den Milchpilz. Diese Milchbar im Fliegenpilz-Look an der Seestraße ist Kult und du wirst sie kaum übersehen.

Zwischen Theatercafé und Milchpilz liegt ein weiteres seltsames Gebilde - der weiße Würfel des Kunsthauses. Dieser moderne Entwurf des Schweizer Architekten Peter Zumthor gilt als neues Wahrzeichen von Bregenz - Wechselausstellungen und eine kleine aber feine Ausstellung hochkarätiger österreichischer Künstler lohnen auch den Eintritt.

Willst du nun die geballte Ladung an traumhafter Naturkulisse, mach dich zur Talstation der Pfänderbahn auf. Ein Ausflug auf den "Hausberg" von Bregenz gehört eigentlich zu jedem Bregenzbesuch dazu und ist per Panoramagondel im Nu erledigt. Was dich oben erwartet, ist ein Blick über die gesamte dunstige Weite des Bodensees und dutzende Alpengipfel Österreichs, Deutschlands und der Schweiz.

Wenn du sportlich aufgelegt bist, kannst du zu Fuß wieder in die Innenstadt zurückspazieren (knappe Stunde). Belohn dich in Fredis Käselädle mit den berühmtesten Kalorienbomben, die Vorarlberg zu bieten hat - seinen Käsevariationen. Dieser Feinkostladen hat sie alle.

Spaziere unbedingt ein Stück in die Oberstadt hinauf – dieses idyllische Viertel ist voller historischer Gassen und Plätze. Auch das traditionelle Wahrzeichen von Bregenz wirst du hier antreffen – den wuchtigen Martinsturm aus dem 13. Jahrhundert.

Richtig zünftig essen gehen kannst du im Maurachbund - ein empfehlenswertes Restaurant mit schönem Gastgarten. Die besten Käsespätzle der Stadt (Vorarlbergs Kult-Speise!), darauf schwören auch Einheimische, werden im Wirtshaus am See serviert.

Spaziere nun entlang der Uferpromenade, ein weiteres Highlight deines Bregenz-Trips. Unterwegs triffst du zunächst auf das Casino Bregenz - wenn dir Geld übrig bleibt, kannst du dich abends in Schale werfen und es nochmals aufsuchen.

Am Ende der Uferpromenade wartet die von Saison zu Saison variierende Kulisse der berühmten Seebühne. Der Eintritt lohnt sich auch außerhalb der Vorführungen - dann nämlich steht von den obersten Rängen ein toller Blick über den Bodensee auf dem Programm.

Während der Festspielzeit geht das Leben auch nach Sonnenuntergang auf der Uferpromenade weiter. Ansonsten sei dir die Paschangabar ans Herz gelegt. Dieser Bregenzer Ausgeh-Klassiker ist immer für eine solide Party gut.
  • 1
    Theatercafé

    2 Stimmen

    Café

    Café mit eigener Meisterkonditorei, die täglich süße Köstlichkeiten wie Schwarzwälderkirsch- oder...

  • 2
    Kunsthaus Bregenz

    4 Stimmen

    Museum / Galerie

    Das Kunsthaus Bregenz (kurz: KUB) zeigt in wechselnden Ausstellungen internationale zeitgenössisc...

  • 3
    Milchpilz

    5 Stimmen

    Restaurant

    Der Milchpilz in Bregenz ist Kult! Vor allem in den 50er Jahren galten die Milchbars im Fliegenpi...

  • 4
    Pfänder

    7 Stimmen

    Sehenswürdigkeit

    Der 1062 m ü. A. hohe Pfänder gehört zu den Allgäuer Alpen und liegt am Ostende des Bodensees. Er...

  • 5
    Fredi's Käslädele

    2 Stimmen

    Geschäft

  • 6
    Oberstadt

    3 Stimmen

    Sehenswürdigkeit

    Die Bregenzer Oberstadt ist ein erhöht gelegenes, idyllisches Viertel mit historischen Straßen un...

  • 7
    Martinsturm

    3 Stimmen

    Sehenswürdigkeit

    Der wuchtige Martinsturm (Baubeginn im 13. Jahrhundert) gilt als Wahrzeichen von Bregenz und behe...

  • 8
    Maurachbund

    1 Stimmen

    Restaurant

  • 9
    Wirtshaus am See

    2 Stimmen

    Restaurant

    Bregenzer schwören auf die Käsespätzle des Wirtshaus am See. Angeblich die besten der ganzen Stadt!

  • 10
    Casino Bregenz

    4 Stimmen

    Veranstaltungsort

  • 11
    Uferpromenade und Seebühne

    5 Stimmen

    Sehenswürdigkeit

    Ein Spaziergang entlang der bildhübschen Uferpromenade gehört in Bregenz einfach dazu (vorausgese...

  • 12
    Paschangabar

    3 Stimmen

    Bar

    Die "Show-Bar" ist ein beliebter Bregenzer Ausgehspot. Abwechslungsreiches Partyprogramm und gute...

zurück zum Anfang

Kommentare zu 24 Stunden in Bregenz

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

    MEIN TRIP-PLANER

    0

    Ort hinzugefügt zu

    Wie du deinen Trip planst