Bukarest Tripguru-Guides

Gratis Tripguru-Guide für Bukarest

5 Stimmen

24 Stunden in Bukarest

erstellt von philipp am 2013-12-11

24 Stunden in Bukarest

Es hängt vom Blickwinkel ab: Für die einen ist es das "Paris des Ostens", für die anderen das "Moskau des Westens". In jedem Fall sind in Rumäniens Hauptstadt die Einflüsse der Vergangenheit - und so manch unverheilte Wunde - offensichtlich. An den breiten Prachtstraßen liegen jahrhundertealte orthodoxe Kathedralen, die in der kommunistischen Ära (absichtlich) durch Neubauten verborgen wurden. Ein Spaziergang durch die betriebsame Stadt ist ein passender Einstieg in diese Welt und wird zu einem unvergesslichen Erlebnis. Am markantesten ist der moderne und etwas graue Boulevard Unirii, der zum gigantischen Parlamentspalast führt - offiziell "Haus des Volkes" genannt, aber vom Volksmund spöttisch mit dem Spitznamen "Haus von Ceaucescu" versehen. Ein paar Straßen nördlich befindet sich der Revolutionsplatz, wo der Revolution von 1989 mit Monumenten und einem von Einschusslöchern gezeichneten Gebäude (heute ein Café) gedacht wird.

Trotz der Übermacht an Straßen und Gebäuden zelebriert Bukarest nichtsdestotrotz sein Grün - seine geschäftigen Parks sind erstaunlich erfrischend, besonders der Herastrau Park im Norden mit seinem Freiluft-Dorfmuseum. In seiner Nähe findet sich der Arcul de Triumf (Triumphbogen), nach Vorbild des Pariser Originals gebaut, und das Muzeul Ţăranului Român (Museum des rumänischen Bauern) mit handgemalten Schildern und Großmüttern gewidmeten Ausstellungen.

Zum Shopping eignet sich die Siegesstraße bestens, bevor man sich bei einer Bootsfahrt im See des Cismigiu Parks entspannt. Gegen Abend sollte man sich ins Stadtzentrum aufmachen. Das Lipscani-Viertel mit seinen kleinen Gassen bietet einen wundervollen Einstieg, die Altstadt zu erforschen. Koste süßen Weißwein aus der Region und probiere die traditionellen Gerichte an den Straßenständen oder einem der Restaurants. Rumänisches Essen ist fleischhaltig und sättigend - Kuttelsuppe und Polentagerichte finden sich auf jeder Speisekarte. Die Bars rund um den historischen Stadtkern sprühen vor studentischem Leben und geben einen guten Einblick ins Nachtleben Bukarests.

Den nächsten Tag beginnt man am besten mit einem Frühstück in einem der Cafés oder Feinkostläden nahe des Amzei-Marktes in Bukarests Innenstadt. Um dem Metropolen-Trubel zu entkommen, lohnt sich ein Ausflug zum Mogoşoaia-Palast. Die Weiterfahrt zum Flughafen führt durch den weitläufigen Baneasa-Wald - wer Zeit und Lust hat, kann hier noch den Zoo besuchen, bevor es Richtung Heimat geht.
  • 1
    Bulevardul Unirii

    4 Stimmen

    Sehenswürdigkeit

    Ursprünglich bekannt als „Boulevard des Sieges des Sozialismus“, ist der Unirii Bourlevard heute ...

  • 2
    Parlamentspalast

    12 Stimmen

    Sehenswürdigkeit

    Der Größenwahn eines Diktators. Der größte Regierunspalast der Welt ist ein Paradebeispiel für sch...

  • 3
    Platz der Revolution

    2 Stimmen

    Sehenswürdigkeit

  • 4
    Königspalast (Palatul Regal)

    3 Stimmen

    Sehenswürdigkeit

  • 5
    Herăstrău-Park

    5 Stimmen

    Park / Zoo

    Der Parcul Regele Mihai I al României (deutsch König-Michael-I.-von-Rumänien-Park), bis 2017 Parc...

  • 6
    Arcul de Triumf Bukarest

    2 Stimmen

    Sehenswürdigkeit

    Arcul de Triumf ist ein Triumphbogen in der rumänischen Hauptstadt Bukarest.

  • 7
    Muzeul Țăranului Român

    2 Stimmen

    Museum / Galerie

    Das Muzeul Național al Țăranului Român (Museum des rumänischen Bauern) ist ein Museum in Bukarest...

  • 8
    Lipscani

    7 Stimmen

    Stadtviertel

    Lipscani ist der Name eines Stadtviertels und einer Straße im alten, historischen Stadtkern von B...

  • 9
    Calea Victoriei

    9 Stimmen

    Sehenswürdigkeit

    Eine der schönsten, ältesten und wichtigsten Straßen Bukarests. Sie wurde im Jahr 1692 erbaut und...

  • 10
    Cișmigiu-Park

    5 Stimmen

    Park / Zoo

    Der Cișmigiu-Park (amtlich: „Grădina Cișmigiu“, deutsch: Cișmigiu-Garten) ist der größte und ält...

  • 11
    Amzei-Markt

    1 Stimmen

    Geschäft

  • 12
    Schloss Mogoșoaia

    2 Stimmen

    Sehenswürdigkeit

    Das Schloss Mogoșoaia befindet sich in Rumänien. Es liegt rund 15 Kilometer nordwestlich von Buka...

  • 13
    Băneasa Wald

    1 Stimmen

    Park / Zoo

    Der Băneasa Wald liegt etwas außerhalb in Bukarests Norden. Er zieht sich über 80.000 Hektar und ...

zurück zum Anfang

Kommentare zu 24 Stunden in Bukarest

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

    MEIN TRIP-PLANER

    0

    Ort hinzugefügt zu

    Wie du deinen Trip planst