Welt Tripguru-Guides

4 Stimmen

Bill Clintons sommerlicher Abstecher

erstellt von tripwolf am 2012-01-11

Bill Clintons sommerlicher Abstecher
Ex-US-Präsident Bill Clinton hat diesen Sommer bekanntlich einen Ausflug nach Nordkorea gemacht, um die Journalistinnen Laura Ling und Eurna Lee zu befreien, die dort festgehalten wurden. Wie er wohl Nordkoreas erratischen Diktator Kim Yong Il weichgekocht hat? Wie auch immer, nachdem sie frei waren, legte er dem Weg nach Los Angeles einen kurzen Zwischenstopp in Bangkok ein, um seine Beobachtungen mit den US-Geheimdiensten zu teilen. Später sah zuhause in Chappaqua vorbei, wo er seinen wohlverdienten Urlaub antreten konnte. Ein paar Wochen später stand dann ein Flug mit Hillary auf die Bermudas auf dem Programm, um ein bisschen zu entspannen und Golf zu spielen... Das war zumindest der Plan, bis Hurrican Bill sie von der Insel vertrieb.
  • 1
    Pjöngjang

    0 Stimmen

    Stadt

    Pjöngjang (koreanisch 평양 [pʰjʌ̹ŋja̠ŋ], MR P'yŏngyang, RR Pyeongyang, YR Phyeng.yang, englisch Pyo...

  • 2
    Bangkok

    174 Stimmen

    Stadt

    Die große thailändische Nudelsuppe . Bangkok lässt Besucher zweimal staunen: Einmal über die enorm...

  • 3
    Los Angeles

    120 Stimmen

    Stadt

    Stadt der Träume, Stadt der Autos. Los Angeles ist ein riesiges Puzzle, aus dem sich die Entertain...

zurück zum Anfang

Kommentare zu Bill Clintons sommerlicher Abstecher

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

    MEIN TRIP-PLANER

    0

    Ort hinzugefügt zu

    Wie du deinen Trip planst