Welt Tripguru-Guides

4 Stimmen

Ahmadinejads verkürzter Sommer

erstellt von tripwolf am 2012-01-11

Ahmadinejads verkürzter Sommer
Der Aufstand des iranischen Volkes gegen Präsident Mahmoud Ahmadinejad hat dessen Sommerpläne gehörig verkompliziert. Kurz gesagt: Es war kein entspannender Sommer für ihn. Ahmedinejad sah sich meist gezwungen, sein Haus in Teheran zu hüten und eine Wasserpfeife nach der anderen zu rauchen. Nur dreimal schaffte er es, sich davonzustehlen: Im Mausoleum seines religiösen Führers Khomeini erwartete ihn statt Inspiration nur die Transpiration anderer Pilger im der schlecht gelüfteten Halle. In Jekaterinburg zerquetschte Russlands Premier Vladimir Putin beim Treffen fast Ahmadinejads kleine Hände. Und auch das Meeting mit Nordkoreas Diktator Kim Jong Il hätte besser laufen können: Beim Tischtennis-March im DPRK-Komplex in Pjöngjang bestand der kleine Kim aufgrund seiner Körpergröße darauf, dass man die Tischbeine auf die Hälft verkürze - und gewann. Wo ist Allah, wenn man ihn braucht?
  • 1
    Ahmadinejad's House

    0 Stimmen

    Sehenswürdigkeit

  • 2
    Chomeini-Mausoleum

    0 Stimmen

    Sehenswürdigkeit

    Eine diesem Freiheitskämpfer gegen den Imperialismus angemessene Gedenkstätte gigantischen Ausmaß...

  • 3
    Jekaterinburg

    2 Stimmen

    Stadt

    Jekaterinburg (russisch Екатеринбу́рг, ; 1924–1991 Swerdlowsk, russisch Свердло́вск, hist. auch K...

  • 4
    Pjöngjang

    0 Stimmen

    Stadt

    Pjöngjang (koreanisch 평양 [pʰjʌ̹ŋja̠ŋ], MR P'yŏngyang, RR Pyeongyang, YR Phyeng.yang, englisch Pyo...

zurück zum Anfang

Kommentare zu Ahmadinejads verkürzter Sommer

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

    MEIN TRIP-PLANER

    0

    Ort hinzugefügt zu

    Wie du deinen Trip planst