Wien Tripguru-Guides

Gratis Tripguru-Guide für Wien

0 Stimmen

Für Insider

erstellt von MarcoPolo-partner am 2017-02-20

Für Insider

Musikmeile am „Gürtel“

Der lange vernachlässigte „ Gürtel “ wurde in den letzten Jahren zielstrebig zum Vorstadtboulevard revitalisiert. Mittlerweile ziehen hier etliche fetzige Lokale – wie B 72 oder Chelsea – mit Livegigs Nachteulen in ihren Bann

Der City ins Dekolletee gucken

Wer im Südturm des Stephansdoms die 343 Stufen zur Türmerstube hochsteigt, wird durch einen Traumblick auf das Gassengeflecht und Dächermeer des Stadtkerns belohnt

Große Oper zum Nulltarif

Mozart, Verdi, Wagner oder Robert Stolz: Anfang Juli bis Ende August werden auf dem Rathausplatz Abend für Abend, so das Wetter halbwegs mitspielt, beim Musikfilmfestival auf Großleinwand berühmte Opern- und Operettenaufführungen gezeigt, manchmal auch Konzertmitschnitte

Elegante Jugendstiltreppe

Eine „Bühne dramatischen Lebens“ nannte der Schriftsteller Heimito von Doderer die Strudlhofstiege mit ihren Treppen, Rampen und Jugendstilkandelabern

Kaiserlich und bürgerlich

Im Hofmobiliendepot alias Möbel-Museum Wien wandeln Sie auf den Spuren der habsburgischen Wohnkultur und der Wiener Möbelkunst

Wiens schönster Gottesacker

Eine efeuumwucherte Insel im Strom der Zeit: der stimmungsvolle Biedermeierfriedhof Sankt Marx mit Mozarts Grabmal

Wo die Opernpuppen tanzen

Von Aladin bis Zauberflöte: Nach der Schlossbesichtigung lohnt ein Besuch des Schönbrunner Marionettentheaters

Wiens ältestes Café

Samtrote Sitzbänke, Kristalllüster, Perserteppiche und Marmortischchen: Im Frauenhuber fühlen Sie sich zu Gast in einem plüschig-bürgerlichen Salon

Kaufen & Kunstgenuss

Ob Wohnaccessoires, Textilien oder Schmuck: Hochwertiges Kunsthandwerk aus Schwarzafrika führt Habari dazu gibt's im Souterrain Sonderausstellungen

Nostalgiekino

Paula Wessely, Hans Moser & Co: Im Bellaria laufen Tag für Tag die Tränendrücker aus den rot-weiß-roten Filmstudios der Zwischen- und frühen Nachkriegszeit

Designerhotel

Wo in der Frühzeit der Postkutschenlinien Pferde eingestellt waren, kann man heute im ebenso schicken wie komfortablen Fünf-Sterne-Hotel Das Triest übernachten

Tafeln im Grünen

Gastroidylle nach dem Schönbrunn-Besuch: Unter Kastanienbäumen genießen Sie im Wirtshaus Zum Blauen Esel gehobene Vorstadtküche und gediegene Weine

Dschungelerlebnis

Per Kanu oder Kutsche durch den Nationalpark Donauauen einen der letzten Urwälder Mitteleuropas

Lunch in der Hofburg

Gut, rasch und billig, dazu noch in historischem Ambiente, essen Sie in der Bistrokantine Soho Iim Komplex der Nationalbibliothek

Prosit Neujahr

Zum Jahresende verwandelt sich Wiens Innenstadt in eine riesige Partybühne. Dann schlängelt sich, gesäumt von Sekt- und Glühweinständen sowie Dutzenden Bühnen vom Rathaus bis in den Prater der Silvesterpfad
  • 1
    Gürtelbräu

    0 Stimmen

    Bar

  • 2
    B 72

    7 Stimmen

    Bar

    Das B72 ist eine der „Gürtellokale“ genannten Alternativ-Perlen, die sich entlang der U-Bahnbögen...

  • 3
    Chelsea

    9 Stimmen

    Bar

    Britisch nicht nur der Name, britisch auch die gesamte Ausrichtung des Wiener Pub-Klassikers. Übe...

  • 4
    Stephansdom

    233 Stimmen

    Sehenswürdigkeit

    Der Stephansdom (eigentlich Dom- und Metropolitankirche zu St. Stephan und allen Heiligen) am Wie...

  • 5
    Strudlhofstiege

    5 Stimmen

    Sehenswürdigkeit

    Die Strudlhofstiege ist eine architektonisch und literaturgeschichtlich bemerkenswerte Stiegenanl...

  • 6
    Hofmobiliendepot

    4 Stimmen

    Museum / Galerie

    Das Hofmobiliendepot in Wien ist ein Möbelmuseum und eines der weltweit größten Museen für Wohnku...

  • 7
    Sankt Marx

    12 Stimmen

    Sehenswürdigkeit

    Sankt Marx ist seit 1850 Teil des damals geschaffenen 3. Wiener Gemeindebezirks, Landstraße. Hier...

  • 8
    Weihnachtsmarkt Schloß Schönbrunn

    2 Stimmen

    Sehenswürdigkeit

    Der Weihnachtsmarkt vor der imperialen Kulisse des Schloß Schönbrunn ist längst zum Klassiker des...

  • 9
    Café Frauenhuber

    1 Stimmen

    Café

    Das Café Frauenhuber (Eigenschreibweise auch Cafe Frauenhuber) ist ein traditionsreiches Kaffeeha...

  • 10
    Habari

    1 Stimmen

    Geschäft

  • 11
    Bellaria

    3 Stimmen

    Kino

    Bellaria wurde ein Vorbau des Leopoldinischen Traktes der Wiener Hofburg genannt, der auf Wunsch ...

  • 12
    Das Triest

    3 Stimmen

    Hotel

    Das vom Innenarchitekten Sir Terence Conran entworfene Das Triest Hotel ist ein klassisches Desig...

  • 13
    Zum Blauen Esel

    3 Stimmen

    Restaurant

  • 14
    Donauauen

    1 Stimmen

    Nationalpark

  • 15
    Soho in der Nationalbibliothek

    2 Stimmen

    Restaurant

zurück zum Anfang

Kommentare zu Für Insider

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

    MEIN TRIP-PLANER

    0

    Ort hinzugefügt zu

    Wie du deinen Trip planst