Los Angeles Tripguru-Guides

Gratis Tripguru-Guide für Los Angeles

0 Stimmen

Im Trend

erstellt von MarcoPolo-partner am 2015-12-17

Im Trend

Blaue Mode

Promis reißen sich um die blauen Zwirne von (http://www.jbrandjeans.com). Das Label produziert seine Jeans in Los Angeles und verkauft sie auch dort, zum Beispiel bei Ron Herman Melrose Avenue 8100. Ebenfalls aus der Stadt der Engel stammt The Stronghold Abbot Kinney Boulevard 1625 http://www.thestronghold.com. Im Shop im Retrolook gibt es nicht nur Denim, sondern auch Partys. Seit 1956 beliefern F&S Fabrics West Pico Boulevard 10629 http://www.fandsfabrics.com von L. A. aus Designer in der ganzen Welt mit ihren Stoffen.

Akrobatisch

Ans Trapez geht es bei Hollywood Aerial Arts 102nd St. 3838 W in Inglewood. Das sorgt nicht nur für Selbstbewusstsein, sondern auch für Muskeln. In der L. A. Trapeze School Santa Monica Pier 370 geht's auch hoch hinaus – nicht nur am Trapez, sondern auch an Ringen oder Bändern wie bei der Cirque School Hollywood Blvd. 5640 1/2. Ein Zirkus-Workout gibt es auch bei Crunch Gym Sunset Blvd. 8000. Auf der Website können Sie sich für einen kostenlosen Tagespass im anmelden: http://www.crunch.com.

Unterwegs

Beim Downtown Art Walk http://www.downtownartwalk.com wird's voll auf den Straßen – und in den Galerien. Den Weg finden Sie mit einer Karte Mit dem Rad geht es bei der The-Spoke(n)-Art-Tour von Galerie zu Galerie The Bike Oven North Figueroa St. 3706 http://www.bikeoven.com. Ein Stopp sollte der Galerie der Los Angeles Art Association gelten. Sie unterstützt lokale Künstler: Gallery 825 North La Cienega Boulevard 825.

Hoch zu Rad

L.A. wird immer fahrradfreundlicher. Der Ausbau des Radwegenetzes wird zzt. mit Hochdruck vorangetrieben http://www.labikeplan.com Und immer mehr der großen Boulevards werden mit Fahrradspuren ausgestattet. Die ersten Zweiradfahrer danken es den Städteplanern schon und steigen wieder öfter aufs Rad. Leihräder gibt es bei Spokes N Stuff Crystal Springs Ave. 4730 http://www.spokes-n-stuff.com Zweiradaktivisten organisieren Massenradtouren zur Stadterkundung An den kostenlosen Events von beteiligen sich bis zu 100000 Radfahrer. Mit Unterstützung der Stadtverwaltung werden Hauptverkehrsstraßen mehrmals im Jahr vorübergehend zur autofreien Zone erklärt

Gourmet vom Food Truck

Die Food Trucks erobern die Stadt. Und das nicht nur mit schnellen Gourmetbissen, sondern auch mit Rundum-Programm. So mancher Food Truck bietet ein gemütliches Restaurant und wechselnde Events. Ein mobiles Restaurant mit Musikprogramm ist der Vizzitruck http://vizzitruck.com. Coolhouse Icecream http://www.eatcoolhaus.com verkauft Eiscreme-Sandwiches aus einem umgebauten Postauto. Weil die Besitzerinnen bis zur Immobilienkrise Häuser bauten, sind die Desserts nach berühmten Architekten benannt. Der Green Truck http://www.greentruckonthego.com macht seinem Namen alle Ehre: Hier wird nur Pflanzenöl verwendet, die Küche läuft mit Solarstrom, und es gibt weder Plastiktüten noch Styroporboxen. Da isst man selbst den Burger guten Gewissens.

  • 1
    Ron Herman

    0 Stimmen

    Geschäft

  • 2
    The Stronghold

    0 Stimmen

    Geschäft

  • 3
    F&S Fabrics

    1 Stimmen

    Geschäft

  • 4
    Gallery 825

    0 Stimmen

    Geschäft

zurück zum Anfang

Kommentare zu Im Trend

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

    MEIN TRIP-PLANER

    0

    Ort hinzugefügt zu

    Wie du deinen Trip planst