Category Archives: iphone app

tripwolf gewinnt Corps Touristique Award

0
Filed under Android App, iPad App, iphone app, Presseinfo

Wiener Reiseführer-Startup im Bereich Online von internationalem Tourismusverein ausgezeichnet Wien

Wien, 27. November 2014. tripwolf, das junge Wiener Startup-Unternehmen, das sich in den vergangenen Jahren international im Bereich der Online und Mobile Reiseführer etabliert hat, erhielt die Auszeichnung des renommierten Corps Touristique Vereins. Zur Verleihung im Rahmen der Feierlichkeiten zum 40-jährigen Bestehen lud Corps Touristique am Montagabend zahlreiche namhafte Repräsentanten der österreichischen Tourismusbranche zu einem festlichen Galabend ins Wiener Palais Ferstel ein.

Die Awards werden jährlich an Tourismus-Unternehmen mit herausragende Leistungen im Bereich Tourismus der CT-Mitgliedsländer verliehen. In der Kategorie Online-Plattform gewann tripwolf das Rennen und folgt dabei dem letztjährigen Gewinner derselben Sparte, Tripadvisor.

Der international und national tätige Corps Touristique Verein umfasst Tourismusorganisationen aus insgesamt 37 Ländern, von denen einige am Galaabend vertreten waren. Unter den Gästen befanden sich zahlreiche Führungskräfte bedeutender Reiseveranstalter und touristischer Partner, u. a. des ÖVT, von Columbus Reisen, Thomas Cook Austria und der Reed Messe.

tripwolf hat das vergangene Jahr insbesondere dafür genutzt, seine Reiseführer-App für iOS und Android mit neuen, innovativen Funktionen zu versehen und einem vollständigen Neudesign zu unterziehen. Ein weiterer wesentlicher Fokus des Wiener Reiseführers liegt nun darauf, strategische Partnerschaften mit namhaften internationalen Institutionen der Tourismus-Branche aufzubauen, beispielsweise mit Flug- und Bahnlinien, gastronomischen Betrieben, Hotels und Reisebüros.

Über tripwolf:

tripwolf ist eine mobile Reiseführer-App für iOS- und Android-Geräte für mehr als 500 Destinationen weltweit in fünf Sprachen (Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch). tripwolf kombiniert klassische Reiseinformationen aus Print-Reiseführern mit Tipps von tausenden Reisenden aus aller Welt. Bis zu einer Million User besuchen monatlich die Web-Plattform tripwolf.com, und mehr als 200.000 registrierte tripwolf-Community-Mitglieder schreiben Bewertungen oder laden Reise-Fotos hoch. Neben der hauseigenen tripwolf App produziert tripwolf in zahlreichen internationalen Kooperationen White-Label-Apps wie Visit Aruba, Best of Berlin und Venga Mexico. Mit weit über sechs Millionen App-Downloads gehören die tripwolf-Apps zu den erfolgreichsten Reise-Applikationen am Markt. Die 2008 gegründete tripwolf GmbH beschäftigt ein 15-köpfiges internationales Team mit Sitz in Wien.

Downloadlink: tripwolf App
Pressematerial mit Fotos etc.: Download

Medien Ansprechpartner tripwolf:
Lena Sharma | PR
Spengergasse 37-39, 1050 Wien, Österreich
Telefon: +43 699 19090392
E-Mail: l.sharma@tripwolf.com
http://twitter.com/tripwolf_DE

tripwolfs neue Karten: schärfer, schneller, größer

0
Filed under iPad App, iphone app, Presseinfo

iOS-Update des mobilen Reiseführers baut auf moderne Kartentechnologie für eine bessere Offline-Navigation; Gratis-Reiseführer vom 07.-09.11.2014

Wien, 07. November 2014. Das in Wien ansässige internationale Start-Up für Online- und Mobile Reiseführer stattet die iOS-Version seiner Reiseführer-App nun mit der neuesten Kartentechnologie aus. Die neuen Karten ermöglichen eine flüssige Handhabung mit hochauflösenden Details und minimalen Ladezeiten. tripwolfs iOS-Nutzerschaft, die monatlich um mehr als 150.000 Benutzer wächst, kann vom 07. bis zum 09. November die verbesserten Karten anhand eines gratis Reiseführers testen.

Die großen Vorteile des neuen Kartensystems resultieren aus der Vektor-basierten Technologie, die Informationen anhand von mathematischen Formeln statt Bildfragmenten zusammensetzt. Karteninhalte laden dadurch in Sekundenbruchteilen und erlauben ein flüssiges, nahtloses Verschieben und Zoomen der Karte. Dabei skaliert sie automatisch neu und wird in jeder Zoomstufe scharf und detailliert angezeigt. Ebenfalls ein praktischer Nebeneffekt ist die geringere Dateigröße der neuen tripwolf Karten: Benutzer können nun individuell einzelne Städte, Regionen oder die gesamte Karte eines Landes herunterladen, ohne dabei unnötig viel Speicherplatz zu beanspruchen. Ergänzend zu den umfangreichen, informativen Inhalten und Funktionen für eine spezifische Erstellung von Reiseplänen erlauben die Reiseführer damit eine universelle Navigation ganz ohne Internetverbindung.

tripwolf – ganzheitliche Reisehilfe im Taschenformat

”Wir freuen uns, unsere meistgenutztes Produkt mit diesem stark verbesserten Feature auf ein neues Niveau heben zu können. All unsere Benutzer können nun platzsparend alle benötigten Kartenbereiche für den Offline-Gebrauch herunterladen. Schließlich verwendet mehr als die Hälfte unserer Benutzer die App auf einem iPad oder iPhone, um unterwegs auf unsere Reiseführer zuzugreifen”, sagt tripwolfs CEO Wilfried Schaffner über die neue Kartentechnologie. “Die Vektorkarten sind außerdem ein guter Ausgangspunkt, um zukünftig geplante Erweiterungen der Kartenfunktion, wie die Routenerstellung, umzusetzen.”, so Schaffner weiter.

tripwolf steht derzeit an der Schwelle zur 7 Millionen Downloads-Marke. Erst kürzlich wurden sowohl die iPad-App als auch die iPhone-Version – und damit die beiden verkaufsstärksten Produkte des Wiener Reiseführer-Herstellers – einem umfassenden Neudesign unterzogen. Zum Sortiment des österreichischen Start-Ups gehört darüber hinaus die tripwolf App für Android-Geräte, die bereits mit den neuen Karten ausgestattet wurde. Während Tablets eine praktische Reiseplanung besonders zu Hause oder im Hotel ermöglichen, werden die Smartphone-Versionen aufgrund der Handlichkeit der Geräte von den tripwolf-Nutzern am häufigsten verwendet.

Über tripwolf:

tripwolf ist eine mobile Reiseführer-App für iOS- und Android-Geräte für mehr als 500 Destinationen weltweit in fünf Sprachen (Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch). tripwolf kombiniert klassische Reiseinformationen aus Print-Reiseführern mit Tipps von tausenden Reisenden aus aller Welt. Bis zu einer Million User besuchen monatlich die Web-Plattform tripwolf.com, und mehr als 200.000 registrierte tripwolf-Community-Mitglieder schreiben Bewertungen oder laden Reise-Fotos hoch. Neben der hauseigenen tripwolf App produziert tripwolf in zahlreichen internationalen Kooperationen White-Label-Apps wie Visit Aruba, Best of Berlin und Venga Mexico. Mit weit über sechs Millionen App-Downloads gehören die tripwolf-Apps zu den erfolgreichsten Reise-Applikationen am Markt. Die 2008 gegründete tripwolf GmbH beschäftigt ein 15-köpfiges internationales Team mit Sitz in Wien.

Downloadlink: tripwolf App
Pressematerial mit Fotos etc.: Download

Medien Ansprechpartner tripwolf:
Lena Sharma | PR
Spengergasse 37-39, 1050 Wien, Österreich
Telefon: +43 699 19090392
E-Mail: l.sharma@tripwolf.com
http://twitter.com/tripwolf_DE

tripwolf iPhone-App Relaunch: mobile Reiseführer im Zukunftsdesign

0
Filed under iphone app, Presseinfo

Version 4.0 der Reise-App zeigt sich mit modernem, luftigem Layout; Gratis-Reiseführer bei Download der neuen Version am 19.07.2014

Wien, 17. Juli 2014. Das in Wien ansässige internationale Start-Up für Online- und Mobile Reiseführer brachte kürzlich seine rundum erneuerte iPhone-App auf den Markt. Das gesamte Layout der iPhone-App wurde nach den neuesten technischen und ästhetischen Standards aufpoliert. Das Ergebnis zeigt eine Applikation mit angenehm flüssiger Navigation und zeitgemäßen Design-Elementen. tripwolf stützt sich im Zuge des Neudesigns auf das bereits in der iPad-Version verwendete Konzept des übersichtlichen Kachel-Designs mit frischen Farben und intuitiver Handhabung. Nach dem Launch der iPad-App im November 2013 entpuppte sich diese für tripwolf als Verkaufsschlager und macht mittlerweile über 50% Prozent der Umsätze und 45% der Downloads über den iTunes-Store aus.

Durch die Umsetzung des in der iPad-Version verwendeten Design-Konzepts rücken Fotos und die Hauptkategorien der Reiseführer in den Vordergrund. Illustrative Fotografien von Destinationen vermitteln einen inspirierenden Eindruck der Reise-Empfehlungen. Das nun aufgeräumte Layout erleichtert die Bedienung auf dem kleinen iPhone-Bildschirm, indem störende Elemente entfernt wurden und der Blick auf das Wesentliche gelenkt wird. Das Ergebnis vermittelt einen harmonischen Gesamteindruck.

tripwolf – als Team stärker

„Mit der Neugestaltung eines unserer wichtigsten Produkte haben wir eine neue Dimension an Team-Arbeit entdeckt – alle haben intensiv vernetzt zusammengearbeitet, um das Beste herauszuholen. Schließlich verwendet etwa die Hälfte unserer Benutzer ein iPhone, um unterwegs auf die tripwolf Reiseführer zuzugreifen.”, sagt tripwolfs CEO Wilfried Schaffner. “Auf das Ergebnis sind wir besonders stolz. Dass die iPhone-App nun neu erstrahlt, motiviert uns umso mehr, die demnächst geplanten funktionellen und inhaltlichen Erweiterungen umzusetzen.”, so Schaffner weiter.

Erst kürzlich – ein Jahr nach der Übernahme durch Geschäftsführer Wilfried Schaffner – verzeichnete tripwolf 6 Millionen Downloads. Mit der iPhone-App wurde eines der verkaufsstärksten Produkte des Wiener Reiseführer-Herstellers generalüberholt. Zum Sortiment des österreichischen Start-Ups gehört darüber hinaus die tripwolf App für iPads und Android-Geräte. Während Tablets eine praktische Reiseplanung besonders zu Hause oder im Hotel ermöglichen, werden die Smartphone-Versionen aufgrund der Handlichkeit der Geräte von den tripwolf-Nutzern am häufigsten verwendet.

Über tripwolf:

tripwolf ist eine mobile Reiseführer-App für iOS- und Android-Geräte für mehr als 500 Destinationen weltweit in fünf Sprachen (Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch). tripwolf kombiniert klassische Reiseinformationen aus Print-Reiseführern mit Tipps von tausenden Reisenden aus aller Welt. Bis zu einer Million User besuchen monatlich die Web-Plattform tripwolf.com, und mehr als 200.000 registrierte tripwolf-Community-Mitglieder schreiben Bewertungen oder laden Reise-Fotos hoch. Neben der hauseigenen tripwolf App produziert tripwolf in zahlreichen internationalen Kooperationen White-Label Apps wie Visit Aruba, Best of Berlin und Venga Mexico. Mit sechs Millionen App-Downloads gehören die tripwolf-Apps zu den erfolgreichsten Reise-Applikationen am Markt. Die 2008 gegründete tripwolf GmbH beschäftigt ein 15-köpfiges internationales Team mit Sitz in Wien.

Downloadlink: tripwolf App für iOS
Downloadlink: tripwolf App für Android
Pressefotos: Download

Medien Ansprechpartner tripwolf:
Lena Sharma | PR
Spengergasse 37-39, 1050 Wien, Österreich
Telefon: +43 699 19090392
E-Mail: l.sharma@tripwolf.com
http://twitter.com/tripwolf_DE

5 Millionen Downloads und neue Geschäftsführung für tripwolf

0
Filed under Android App, iphone app, Presseinfo

Wilfried Schaffner übernimmt Geschäftsführung des Travel-Startups – Discount-Woche mit 20 Prozent Ermäßigung auf jeden Download

 

Wien, 13. November 2013. tripwolf, international führender Anbieter von Reiseführer-Apps für Smartphones, feiert fünf Millionen App-Downloads. Mit diesem Download-Rekord macht das Unternehmen seinem neuen Geschäftsführer, dem Mobile-Experten Wilfried Schaffner (37), ein tolles Willkommensgeschenk. Schaffner tritt die Nachfolge von tripwolf-Gründer Sebastian Heinzel an, der seit 2008 an der Spitze des Unternehmens stand. Heinzel übernimmt nach dem erfolgreichen Unternehmensaufbau des Startups wie bereits länger geplant eine Management-Aufgabe in der Papierindustrie.

Zur Feier der fünf Millionen App-Downloads startet tripwolf am 14.11.2013 eine Dankeschön-Woche, in der sämtliche Produkte der tripwolf (Städte-Guides, Länder-Guides, Guide-Pakete) um 20% ermäßigt sind. Die Aktion endet am 22.11.2013.

An der Spitze des 15-köpfigen tripwolf-Teams wird der neue Geschäftsführer Wilfried Schaffner das Unternehmen in seine nächste Wachstumsphase führen: „Mobilen Inhalten gehört im Reisebereich die Zukunft“, sagt Schaffner. „Die Schwelle von fünf Millionen Downloads ist ein wichtiger Meilenstein für uns. tripwolf hat sich im Bereich der Reise-Apps eine sehr gute Position erarbeitet. Ich kann auf eine hervorragende Arbeit aufbauen, die das Gründerteam gemeinsam mit den Mitarbeitern umgesetzt haben. Wir haben geballtes Know-How im Unternehmen und werden unser Wachstumspotential im Reisebereich nutzen“, so Schaffner weiter. Read More »

tripwolf Reise-App ab sofort mit mobilen Werbemöglichkeiten

0
Filed under Android App, iphone app, Presseinfo

Reise-affine Zielgruppe direkt am Smartphone

tripwolf, der Reiseführer für iPhone und Android, vermarktet ab sofort auch das mobile Inventar in seiner App. Die Reise-Apps des österreichischen Start-Ups wurden bereits über 2,5 Millionen mal geladen – über 50 Prozent der Downloads kamen dabei aus dem deutschen Sprachraum. Die deutschsprachige Version der Apps erzielt 1,5 Mio Pageviews im Monat, über 1 Million davon in Deutschland, und je 200.000 in Österreich und der Schweiz. Besonders beliebt bei den Usern ist – neben den aktuellen Reisetipps, dem integrierten Kartenmaterial und dem Augmented Reality Viewer – die komplette Offline-Funktionalität der gesamten Reise-App.

Gebucht werden können ab sofort Standard MMA Banner (320x50px) und Interstitials (320x480px), inklusive diverser Targeting-Möglichkeiten wie zum Beispiel auf die in der App angebotenen Destinationen. Ergänzend gibt es auch die Möglichkeit, Werbekunden über Sonderwerbeformen in die App zu integrieren. Auch eine individuelle Integration von eigens angelegten Kapiteln im Reiseführer ist auf Wunsch möglich. Erste solche Projekte wurden bereits mit Hamburg Tourismus und der Hamburg CARD erfolgreich umgesetzt.

Für Tourismusdestinationen, Reise-Verlage und Geschäftskunden bietet tripwolf seine App-Technologie auch als White-Label-Lösung an. Nach der ersten White-Label App für „Tourist Tropical North Queensland“ in Australien entwickelt tripwolf derzeit eine App für „Visit Aruba“. Weitere Projekte sind bereits in Planung.

Weitere Informationen zur tripwolf Reise-App: http://www.tripwolf.com/de/page/travel-app

Über tripwolf:

tripwolf (http://www.tripwolf.com/de) ist ein persönlicher Online-Reiseführer, der auch am Smartphone als Reise-App verfügbar ist. tripwolf kombiniert klassische Reiseinformationen aus bekannten Reiseführern wie Marco Polo und Footprint mit topaktuellen und hochwertigen Reisetipps von tausenden Reisenden aus aller Welt. Mit über 3,5 Millionen Guide-Downloads und 2,5 Millionen App-Downloads gehören die mobilen tripwolf Apps zu den erfolgreichsten Reise-Applikationen am Markt. Im Moment stehen über 700 Reiseführer für die schönsten Destinationen der Welt zum Download bereit, neue Guides kommen laufend hinzu. Im Web können User auf tripwolf.com Inhalte zu tausenden Reisezielen und hunderttausenden Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Hotels uvm. individuell zu Reiseführern zusammenstellen und anschließend als PDF-Datei herunterladen.

tripwolf ist auf Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch und Französisch verfügbar. Die 2008 gegründete tripwolf GmbH wird von Sebastian Heinzel geleitet und beschäftigt ein 15-köpfiges internationales Team mit Sitz in Wien

Weitere Informationen:

Sonja Zettl | Sales & Marketing
Spengergasse 37-39
1050 Vienna, Austria
Phone: +43
Email: s.zettl@tripwolf.com