Sehenswürdigkeit

Estação da Luz

9 tripwolf Mitglieder mögen Estação da Luz

Estação da Luz

Mit dem Bahnhof Estação de Luz erfüllte sich ein Traum für Ireneu Evangelista de Sousa, dem ersten Industriellen Brasiliens. Nach einem Besuch in London in den 1840er Jahren war ihm schnell klar, dass auch Brasiliens Zukunft in einer raschen Industrialisierung liegen würde. Dieser Überzeugung verlieh er Ausdruck mit dem Bau eines Eisenwerks mit 300 Arbeitern aus England und Schottland. Mit diesem kühnen unternehmerischen Ansatz wurde er zum Millionär. 1854 eröffnete seine erste Eisenbahnlinie, geplant und geleitet von den Briten. Die Eisenbahnlinie verband Jundiaí im Herzen der Kaffeeregion des Bundesstaates São Paulo mit Santos an der Küste über die damals noch relativ kleine Stadt São Paulo. Die majestätische Größe des Bahnhofs Estação de Luz, der 1900 fertiggestellt wurde, spiegelt den rasch erlangten Wohlstand der Stadt durch ihre günstige Lage an diesem Eisenbahnknotenpunkt wider.

Estação da Luz Reiseführer zuletzt geändert von tripwolf

diesen Text bearbeiten

Flickr Estação da Luz Fotos

  • Estação da Luz_1

Panoramio mehr Estação da Luz Fotos

  • Estação da Luz_1
  • Estação da Luz_2
  • Estação da Luz_3
  • Estação da Luz_4
  • Estação da Luz_5
  • Estação da Luz_6

Neueste Estação da Luz Bewertungen (0)

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

    MEIN TRIP-PLANER

    0

    Ort hinzugefügt zu

    Wie du deinen Trip planst