1. Registrieren

Land

Suriname Reiseführer

1 tripwolf Mitglied mag Suriname
Suriname
Suriname
von Nalan

Suriname

Ein ehemaliges Stückchen Holland mit bizarrer ethnischer Vielfalt.

Eingeklemmt zwischen Guyana, Französisch-Guayana und Brasilien, ist Surinam ein kultureller Schmelztiegel im Nordosten Südamerikas. Einst eine niederländische Kolonie und Objekt der Begierde sowohl für England als auch Frankreich, ist Surinam heute von indigenen Stämmen bevölkert, die mit den Kariben und Arawak verwandt sind. Dazu kommen Maroons (Nachfahren entkommener afrikanischer Sklaven) und Nachkommen von Immigranten aus der ganzen Welt, was Surinam zu einem der ethnisch vielfältigsten Länder macht. Während Holländisch die Amtssprache ist, ist Sranan Tongo die Sprache der Kreolen, und auch javanische, kantonesische, englische und Hindi-Dialekte werden hier gesprochen. Die Verwirrung - wie man sich vorstellen kann - sitzt tief. Was den Tourismus betrifft, so verfügt Surinam über ein gehöriges Maß an Naturreichtümern in seinen facettenreichen Wäldern im Hinterland sowie entlang seiner Küste, wo sich gigantische grüne Meeresschildkröten zum Ufer schleppen, um ihre Jungen auszutragen. Touristen unternehmen Reisen, um die Dörfer der Ureinwohner zu besuchen, sich in Ökohütten aufzuhalten, von denen aus man die Natur auskundschaften kann und um ihr Glück in Spielkasinos zu versuchen. Paramaribo, die Hauptstadt des Landes, hat ein entzückendes altes Viertel, das etwas seiner ursprünglichen niederländischen Architektur beibehalten hat. In Anbetracht der ethnischen Durchmischung ist es fast unvermeidbar, dass die Küche Surinams zu den vielfältigsten der Welt gehört - dawet, saoto, pom, und petjil sollte man unbedingt probiert haben!

Neueste Suriname Bewertungen (0)

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

    MEIN TRIP-PLANER

    0

    Ort hinzugefügt zu

    Wie du deinen Trip planst