Land

Island Reiseführer

38 tripwolf Mitglieder mögen Island
Island
Island
von iStock

copyright: ©iStock.com/TomasSereda

Island

Das Land aus Feuer und Eis

Hoch im Nordatlantik gelegen bietet der Inselstaat Island eine nahezu einmalige Natur und Kultur welche dem rauen Wetter trotzt. Von Vulkanen zu Gletschern, vom grünen Hochland zu kargen Wüsten, von kalten Fjorden zu heißen Quellen und Geysiren. Landschaftlich hat Island wirklich allerhand verschiedenes anzubieten. Etwa 11% der Insel machen die Gletscher und Eislandschaften aus, unter Ihnen auch der größte Gletscher Europas, der Vatnajökull. Doch auch die unzähligen Wasserfälle Islands gehören in Ihrer Verschiedenartigkeit, Unberührtheit und Schönheit zu den größten Naturwundern Islands. Der im Nordosten Islands gelegenen größte Wasserfall Europas, Detifoss oder auch der mystische „Wasserfall der Götter“, Godafoss, sollten jeden Island-Reisenden in Ihren Bann ziehen können. Nahe der Hauptstadt Reykjavik befindet sich das Thermalfreibad „Blaue Lagune“, ein vulkanisch beheizter Salzwassersee. Besonderen reiz hat das baden im Winter, denn die Wassertemperatur bleibt immer bei etwa 37–42 °C.

Ebenfalls sehenswert ist der Nationalpark Thingvellir, welcher sich direkt an der Grabenbruchzone der Auseinanderdriftenden amerikanischen und europäischen tektonischen Platten befindet. Dies wird durch imposante Felsspalten, Risse und leider auch Erdbeben sichtbar. Þingvellir ist auch kulturgeschichtlich ein wichtiger Ort, denn bereits ab dem Jahr 930 traf sich hier eines der ältesten Parlamente der Welt. Nach der Besiedlung Islands durch vor allem norwegische Wikinger fanden deren traditionellen gesetzgebenden Versammlungen bis ins Jahre 1798 statt. Nach der dänischen Kolonialzeit war dann auch Thingvellir der Ort an dem am 17. Juni 1944 die Republik Island ausgerufen wurde. Alles in allem ist die größte Vulkaninsel der Welt ein wunderbares aber auch teures Reiseziel welches mit atemberaubend schönen Naturlandschaften besticht.

Beliebte tripguru Guides für Island

6 Stimmen

24 Stunden in Reykjavík

erstellt von martin_F vor ein paar Jahren

Island - eine Insel ohne Bäume, stattdessen sorgen Gletscher und verhaltensauffällige Vulkane regelmäßig für lokale Sintfluten und Flugau...

Reisetipps & Berichte

von tripwolf

Top 10 Highlights in Island

von der tripwolf-Community
  • Þingvellir

    19 Stimmen

    Nationalpark
    in Island

    Þingvellir [ˈθiŋkvetlir] ist ein Ort und ein Nationalpark im Südwesten von Island, etwa 40 km öst...

alle Top 10 ansehen

Neueste Island Bewertungen (5)

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

  • Terrific country, I love it!
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • super abwechslungsreiche urlaubsdestination!
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • SUPER LAND! - Unglaublich viele Möglichkeiten von Aktion bis Relaxen!!!
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • Es sencillamente impresionante. Tomando la Ring Road tienes una cuantía enorme de maravillas de la naturaleza accesible. Agua en todos sus estados posible , liquido, congelado o gaseoso ............
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • A great place to visit. Been there for almost a year and couldnt get enough of it. Fantastic people, good food, perfect landscapes and lots more - no other island compares with Iceland.
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden

MEIN TRIP-PLANER

0

Ort hinzugefügt zu

Wie du deinen Trip planst