1. Registrieren

Sehenswürdigkeit

Tower of London

210 tripwolf Mitglieder mögen Tower of London

Tower of London

Der mittelalterliche Tower of London hat eine lange Geschichte hinter sich, im Zuge derer er schon häufig seine Funktion wechselte. In den vergangenen 900 Jahren nutzten die britischen und englischen Könige den Befestigungskomplex unter anderem als militärische Festung, Waffenlager, Münzprägestätte, Gefängnis, Residenz und Kronjuwelensafe.

Heute dient der Tower in erster Linie als Touristenattraktion, und erfreut sich als solcher enormer Beliebtheit. Ältester Teil und Prunkstück des UNESCO-geschützten Gebäudes ist der White Tower, der noch aus der Zeit William des Eroberers stammt. Die darin enthaltene Chapel of St John (1080) gilt als ältester Sakralbau Londons. Durch den Bloody Tower, wo Richard III seine beiden Neffen im Kindesalter einsperren ließ, führt ein Tor vom äußeren in den inneren Festungsring. Im Jewel House lassen sich die Kronjuwelen der Monarchie per Förderband im Expressverfahren bestaunen.

Flickr Tower of London Fotos

  • Tower of London_1
  • Tower of London_2
  • Tower of London_3
  • Tower of London_4
  • Tower of London_5
  • Tower of London_6
  • Tower of London_7
  • Tower of London_8
  • Tower of London_9
  • Tower of London_10
  • Tower of London_11
  • Tower of London_12

Panoramio mehr Tower of London Fotos

  • Tower of London_1
  • Tower of London_2
  • Tower of London_3
  • Tower of London_4
  • Tower of London_5
  • Tower of London_6
  • Tower of London_7
  • Tower of London_8
  • Tower of London_9
  • Tower of London_10
  • Tower of London_11
  • Tower of London_12

Foursquare Tower of London Fotos

  • Tower of London_1
  • Tower of London_2
  • Tower of London_3
  • Tower of London_4
  • Tower of London_5
  • Tower of London_6
  • Tower of London_7
  • Tower of London_8
  • Tower of London_9
  • Tower of London_10
  • Tower of London_11
  • Tower of London_12

Neueste Tower of London Bewertungen (13)

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

  • que guay!
    vor ein paar Monaten Missbrauch melden
  • keine Chance die Kronjuwelen zu sehen. Warteschlange dauert 2Stunden anstellen
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • Vale la pena hacer el tour con el Yeoman Warder, es entretenido y cuenta la historia del lugar.
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • This creepy old castle has existed for centuries and was used by various monarchs to keep prisoners, who would later be executed at the nearby Tower Hill. The ghost of Lady Jane Grey is believed to haunt this place.
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • scary at one time
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • Sehr beeindruckend!!
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • Am nördlichen Ufer der Themse befindet sich der Tower von London, ein im Mittelalter errichteter Komplex aus mehreren befestigten Gebäuden entlang des Flusses, der als Festung, Waffenkammer (stronghouse), königlicher Palast und Gefängnis, insbesondere für Gefangene der Oberklasse, diente. Außerdem waren dort die Münze, das Staatsarchiv, ein Waffenarsenal und ein Observatorium untergebracht. Bis zu Jakob I. wohnten alle englischen Könige und Königinnen zeitweise dort. Es war üblich, dass der Monarch vor dem Tag seiner Krönung im Tower übernachtete und dann in feierlichem Zug durch die Stadt nach Westminster ritt. Heute werden im Tower die britischen Kronjuwelen aufbewahrt, ferner eine reichhaltige Waffensammlung. 1078 ordnete Wilhelm der Eroberer an, den White Tower hier zu bauen. Er sollte die Normannen vor den Menschen der City of London aber auch London überhaupt schützen. In den folgenden Jahrhunderten wurde die Festung ständig erweitert. Sie wird von einem breiten Wassergraben umgeben. Ein Außenwall schützt die inneren Gebäude. In der Mitte des Geländes steht der mächtige „Weiße Turm“. Von weitem wirkt er quadratisch, aber drei der Ecken bilden keine rechten Winkel und alle vier Seiten sind verschieden lang. Die UNESCO hat das Bauwerk 1988 zum Weltkulturerbe der Menschheit erklärt.
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • an impressive place, the Yeoman Warders were quite cool
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • genial superbe chateau
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • da wurden konige gefangen
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • tres interessant sur le plan historique mais nombreux visiteurs donc grandes files d'attentes
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • Es un maravilloso ejemplo de como uma ciudad puede modernizarse sin perder su historia ya que la torre de londres convive en el tiempo y el espacio con los rascacielos de la city
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • stiamo arrivando london
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden

MEIN TRIP-PLANER

0

Ort hinzugefügt zu

Wie du deinen Trip planst