Sehenswürdigkeit

Kölner Dom

113 tripwolf Mitglieder mögen Kölner Dom

Kölner Dom

Am Anfang standen die Reliquien der Heiligen Drei Könige. 1164 gelangten sie von Mailand nach Köln, wo man für sie einen goldenen Schrein anfertigte. Die Frage nach der größeren Verpackung war damit aber noch nicht beantwortet – an ihrer Lösung wurde eher nicht gespart. Die heiligen Gebeine bekamen eine ganze Kathedrale als angemessene Behausung, und was für eine: Zum Zeitpunkt seiner Fertigstellung galt der Kölner Dom als höchstes Gebäude der Welt, bis heute rangiert er unter den größten und beeindruckendsten Sakralbauten Europas.

Mehr als sechs Jahrhunderte dauerte die Errichtung der fünfschiffigen gotischen Paradekathedrale. Im Prinzip wird an ihr bis heute (in Form von Restaurierung und Konservierung) weitergebaut. 1248 erfolgte die Grundsteinlegung des wahnwitzigen Projekts, Mitte des 16. Jahrhunderts ging der Stadt das Geld aus, die Bauarbeiten wurden eingestellt. Über dreihundert Jahre stand die Kirche ohne Mittelteil und mit Turmstümpfen im Zentrum der Rheinmetropole. Die Gotikbegeisterung des 19. Jahrhunderts brachte den Kölner Dom wieder auf den Plan. Alte Fassadenpläne wurden wiederentdeckt, der Dom als Symbol der wiedererstarkten Deutschen Nation und als preußisches Kulturbollwerk 1880 vollendet.

Der Eintritt in den Dom ist frei, die mystisch leuchtenden Glasfenster sowie viele Kapellen und Sakralkunstwerke können somit auf eigene Faust besichtigt werden. Abgetrennt und nur mit Führung zugänglich ist hingegen der Chorbereich mit dem Dreikönigsschrein (die größte Goldschmiedearbeit des mittelalterlichen Europas). Auch der Domturm kann bestiegen werden – ein Unterfangen, das allerdings kaum unter einer halben Stunde zu bewältigen ist. Über 500 Stufen sei’s gedankt.

Der Platz rund um den Dom nennt sich übrigens Domplatte und wurde Ende der 1960er-Jahre angelegt. Sein karger Beton-Charme bringt vor allem Skater und Punks in Verzückung. Der gemeine Köln-Tourist wird hier mit einem schier unlösbaren Problem konfrontiert, das darin besteht, den Koloss des Kölner Doms als Ganzes aufs Foto zu bannen.

Flickr Kölner Dom Fotos

  • Kölner Dom_1
  • Kölner Dom_2
  • Kölner Dom_3
  • Kölner Dom_4
  • Kölner Dom_5
  • Kölner Dom_6
  • Kölner Dom_7
  • Kölner Dom_8
  • Kölner Dom_9
  • Kölner Dom_10
  • Kölner Dom_11
  • Kölner Dom_12

Panoramio mehr Kölner Dom Fotos

  • Kölner Dom_1
  • Kölner Dom_2
  • Kölner Dom_3
  • Kölner Dom_4
  • Kölner Dom_5
  • Kölner Dom_6
  • Kölner Dom_7
  • Kölner Dom_8
  • Kölner Dom_9
  • Kölner Dom_10
  • Kölner Dom_11
  • Kölner Dom_12

Foursquare Kölner Dom Fotos

  • Kölner Dom_1
  • Kölner Dom_2
  • Kölner Dom_3
  • Kölner Dom_4
  • Kölner Dom_5
  • Kölner Dom_6
  • Kölner Dom_7
  • Kölner Dom_8
  • Kölner Dom_9
  • Kölner Dom_10
  • Kölner Dom_11
  • Kölner Dom_12

Neueste Kölner Dom Bewertungen (20)

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

  • .... muss man definitiv ansehen - wunderschön und hochinteressant!!!
    vor mehr als einem Jahr Missbrauch melden
  • passage obligatoire!
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • Elle est également la troisième plus grande cathédrale en style gothique (après la cathédrale de Séville et le dôme de Milan). Beaucoup d'historiens de l'art y voient l'harmonie par excellence entre les diverses pièces architecturales ainsi que le bijou du style gothique du Moyen Âge. C'est pour cette raison qu'elle a été inscrite, en 1996, sur la liste du patrimoine mondial de l'UNESCO . L'énorme façade ouest avec les deux tours, de plus de 7 100 m, n'a pour l'instant été dépassée nulle part ailleurs dans le monde.
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • impresionante que haya quedado casi intacta en los bombardeos de la 2GM
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • Unbeschreiblich schön! Unbedingt anschauen!
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • Top-Highlight eines Köln-Besuches, eine Besichtigung des Doms und der Schatzkammer, der Aufstieg auf den Südturm, sowohl das einfache Wirken des Doms auf der Domplatte und Roncalliplatz sind ebenfalls Pflicht
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • Immer eine Reise wert.
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • incredible imposing place that dominates and defines Cologne both physically and historically. the English tour is excellent, well worth the fee.
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • Beautiful example of a gothic cathedral; enormous, ostentatious, and attracts relatively low crowds so you can explore the artwork at your own pace.
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • This is the only thing I saw in Cologne, as I was only there to switch trains. Fortunately, this gorgeous Gothic cathedral is right next to the station so please try to visit it if you have a layover (in my case, I was going from Frankfurt to Amsterdam).
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • sharp
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • caredral
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • mucho mejor que notre dame
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • Beeindruckend!
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • nice meine heimat
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • Der Dom ist so cool.
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • Wunderschön anzuschauen aber nach 3maligem Auf- und Abstieg reichts mit Touristen-Klettern.
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • This is an amazing building and it's fun to watch first time visitors to Cologne step outside the central station just to find themselves dwarfed by this gigantic cathedral. Next you'll see them wander around, kneeling or lying down, leaning & stepping back...in an attempt to capture the entire Dom AND their travel buddy with their little digital cameras...good luck - it's worth the effort!
    vor etwa einem Jahrzehnt Missbrauch melden
  • the 533 steps in the right tower were worth the climb: 1 what a spectacular view and 2 awesome to think that every stone, every detail is made by hand! the amount of detail and vision into structural engineering is beyond comprehension. there must be a lot of hidden knowledge inside the design!
    vor etwa einem Jahrzehnt Missbrauch melden
  • just awesome!
    vor etwa einem Jahrzehnt Missbrauch melden

MEIN TRIP-PLANER

0

Ort hinzugefügt zu

Wie du deinen Trip planst