Sehenswürdigkeit

Französischer Dom

13 tripwolf Mitglieder mögen Französischer Dom

Französischer Dom

Warum steht mitten im Zentrum Berlins ein Französischer Dom? Der prächtige Kuppelbau am Gendarmenplatz wurde 1701-85 für die rund 8.000 in der Spreestadt lebenden Hugenotten errichtet. Dabei handelte es sich um protestantische Glaubensflüchtlinge aus Frankreich. Wer mehr über ihr Leben erfahren möchte, kann sich im Hugenottenmuseum (Zugang von der Markgrafenstraße) kundig machen. Der Turm ist zugänglich – rund 280 Stufen führen auf eine 40m hohe Balustrade, die eine schöne Aussicht auf die historische Mitte Berlins gewährt. Nach dem Zweiten Weltkrieg lag der Französische Dom größtenteils in Trümmern, er wurde erst 1983 wiederaufgebaut.

Flickr Französischer Dom Fotos

  • Französischer Dom_1
  • Französischer Dom_2
  • Französischer Dom_3
  • Französischer Dom_4
  • Französischer Dom_5
  • Französischer Dom_6
  • Französischer Dom_7
  • Französischer Dom_8
  • Französischer Dom_9
  • Französischer Dom_10
  • Französischer Dom_11
  • Französischer Dom_12

Panoramio mehr Französischer Dom Fotos

  • Französischer Dom_1
  • Französischer Dom_2

Neueste Französischer Dom Bewertungen (1)

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

  • Il faut faire le tour complet de la place et admirer les batiments qui l'entourrent.
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden

MEIN TRIP-PLANER

0

Ort hinzugefügt zu

Wie du deinen Trip planst