Sehenswürdigkeit

Reeperbahn

87 tripwolf Mitglieder mögen Reeperbahn

Reeperbahn

Nüchtern betrachtet handelt es sich bei der Reeperbahn um die knapp einen Kilometer lange zentrale Straße des Viertels St. Pauli, aber wer betrachtet auf der Reeperbahn schon etwas nüchtern? Tatsächlich steht die „sündigste Meile der Welt“ für legendäre Nächte im Zeichen von Rotlicht-Sex, Kneipen-Tour und Rock ’n’ Roll. Ihr Mythos gründet auf einer jahrzehntelangen Geschichte und unvergessenen Anekdoten. Dabei kann die Reeperbahn nicht auf einen Straßenzug begrenzt werden, sondern franst in nicht minder berüchtigte Nebenstraßen und -Schauplätze aus.

Am Hafen-Ende von St. Pauli wäre da zunächst die Herbertstraße. Hinter einem Sichtschutz, den es zu umkurven gilt (der Zugang ist eigentlich nur den Herren der Schöpfung gestattet), reihen sich auf knappen hundert Metern die Schaufensterprostituierten. Zuweilen recht gelangweilt ob der vielen Schaulustigen, die hier übers Pflaster stolpern.

Der von Clubs und Kneipen gesäumte Hans-Albers-Platz ist dem größten Helden Hamburgs ...

Flickr Reeperbahn Fotos

  • Reeperbahn_1
  • Reeperbahn_2
  • Reeperbahn_3
  • Reeperbahn_4
  • Reeperbahn_5
  • Reeperbahn_6
  • Reeperbahn_7
  • Reeperbahn_8
  • Reeperbahn_9
  • Reeperbahn_10
  • Reeperbahn_11
  • Reeperbahn_12

Neueste Reeperbahn Bewertungen (5)

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

MEIN TRIP-PLANER

0

Ort hinzugefügt zu

Wie du deinen Trip planst