Sehenswürdigkeit

Wiener Karlskirche

46 tripwolf Mitglieder mögen Wiener Karlskirche

Wiener Karlskirche

Gleich zwei Karls zeichnen für den spektakulärsten barocken Kirchenbau Wiens verantwortlich: Nachdem die letzte große Pestepidemie in der Stadt ausgestanden war, beschloss Kaiser Karl VI 1713 zum Dank eine Votivkirche für den Pestheiligen Karl Borromäus zu errichten. Die Pläne des heimischen Barock-Genies Johann Bernhard Fischer von Erlach konnten im Zuge eines Architekturwettbewerbs überzeugen. 1737 wurde die Karlskirche eingeweiht. Freilich verschreibt sich der monumentale Bau mit der hellgrünen Kuppel nicht allein der Verherrlichung Gottes, sondern sollte auch ein eindrucksvolles Exempel für die Macht der Habsburger statuieren, die sich kurz zuvor gegen die einfallenden Türken durchgesetzt haben. Diverse Steinmetzarbeiten auf der Kirchenoberfläche und Fresken im Inneren zeigen Szenen aus dem Leben des Heiligen Karl Borromäus, sind aber ebenso auf den kaiserlichen Kirchenstifter bezogen. Blickfang im Inneren des Kirchenschiffs ist das mächtige Kuppelfresko des Salzburger Malers Johann Michael Rottmayr – es stellt die auf das Ende der Pest zielende Fürbitte des heiligen Karl dar und kann von einem 32 Meter hohen Besuchergerüst samt Panoramalift aus nächster Nähe betrachtet werden.

Flickr Wiener Karlskirche Fotos

  • Wiener Karlskirche_1
  • Wiener Karlskirche_2
  • Wiener Karlskirche_3
  • Wiener Karlskirche_4
  • Wiener Karlskirche_5
  • Wiener Karlskirche_6
  • Wiener Karlskirche_7
  • Wiener Karlskirche_8
  • Wiener Karlskirche_9
  • Wiener Karlskirche_10
  • Wiener Karlskirche_11
  • Wiener Karlskirche_12

Panoramio mehr Wiener Karlskirche Fotos

  • Wiener Karlskirche_1
  • Wiener Karlskirche_2
  • Wiener Karlskirche_3
  • Wiener Karlskirche_4
  • Wiener Karlskirche_5
  • Wiener Karlskirche_6
  • Wiener Karlskirche_7
  • Wiener Karlskirche_8
  • Wiener Karlskirche_9
  • Wiener Karlskirche_10
  • Wiener Karlskirche_11
  • Wiener Karlskirche_12

Foursquare Wiener Karlskirche Fotos

  • Wiener Karlskirche_1
  • Wiener Karlskirche_2
  • Wiener Karlskirche_3
  • Wiener Karlskirche_4
  • Wiener Karlskirche_5
  • Wiener Karlskirche_6
  • Wiener Karlskirche_7
  • Wiener Karlskirche_8
  • Wiener Karlskirche_9
  • Wiener Karlskirche_10
  • Wiener Karlskirche_11
  • Wiener Karlskirche_12

Neueste Wiener Karlskirche Bewertungen (3)

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

  • Sehr schöne Kirche
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • The name refers to both, Habsburg-emperor Karl VI, who donated the church, as well as saint Karl Borromäus, who was called up to stop the last huge black-death-epidemic in Vienna. Don't miss to climb the 32 meter high indoor visitors-stage to have a more than close look at Michael Rottmayr's monumental ceiling fresco showing saint Karl in prayers.
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden
  • Ist echt groß
    vor ein paar Jahren Missbrauch melden

MEIN TRIP-PLANER

0

Ort hinzugefügt zu

Wie du deinen Trip planst