Stadt

Soignies bearbeiten

Soignies (niederländisch Zinnik, deutsch Söglingen) ist eine an der Senne gelegene französischsprachige Gemeinde in der belgischen Provinz Hennegau mit 27.603 Einwohnern (Stand 1. Januar 2018).
Soignies ist Verwaltungssitz des Bezirks Soignies.
Die Gemeinde umfasst aufgrund des Zusammenschlusses belgischer Gemeinden seit 1977 neben der Stadt Soignies noch folgende Orte: Casteau, Chaussée-Notre-Dame-Louvignies, Horrues, Naast, Neufvilles und Thieusies.

Schreib deine Bewertung für Soignies

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

    Ort verschieben


    MEIN TRIP-PLANER

    0

    Ort hinzugefügt zu

    Wie du deinen Trip planst