Sehenswürdigkeit

St Mary le Strand bearbeiten

St Mary le Strand ist eine von James Gibbs 1714–1723 errichtete barocke Gemeindekirche der Church of England in der Londoner Innenstadt. Bemerkenswert ist ihre Lage auf einer Verkehrsinsel mitten auf der parallel zur Themse verlaufenden verkehrsreichen Straße Strand.

Schreib deine Bewertung für St Mary le Strand

  • Du bist momentan nicht eingeloggt. oder registriere dich um eine Bewertung zu schreiben.

    Ort verschieben


    MEIN TRIP-PLANER

    0

    Ort hinzugefügt zu

    Wie du deinen Trip planst